Hopfen- und Weinlesefest in Leutschach

Das Hopfen- und Weinlesefest in Leutschach

Zum  Hopfen- und Weinlesefest in Leutschach an der Weinstraße fanden sich erstmals die „Steirischen Hoheiten“ unter dem Motto „Kronen, Krönchen und du“ ein.
Rund 20 Königinnen und Prinzessinnen – von der Hochsteiermark bis in den steirischen Süden – sind am 30. September 2018 nach Leutschach gekommen.
Mit einem gemeinsamen Frühstück starteten die Hoheiten in einen großartigen Tag. In einer angenehmen und entspannten Atmosphäre wurde nett geplaudert, sowie die eine oder andere neue Bekanntschaft geschlossen. Bei strahlend blauem Frühherbsthimmel wurden im Festzug mit rund 30 Beiträgen, darunter festlich geschmückte Wägen und Kutschen, eine pompöse Erntekrone der Rebenlandjugend und mehrere Musikkapellen, Brauchtum und Arbeitsweisen im Hopfen- und Weinbau vorgestellt. Die Hoheiten in unserer steirischen Region vertreten die Vielfalt heimischer Produkte der Winzer, Landwirte, Hopfenbauern und Kreativen. Eine unvergessliche Fahrt über die Südsteirischen Weinberge, vorbei an steilen Rebenhängen mit prächtigen Farbenspiel sowie einem herrlichen Weitblick ins Rebenland begeisterte die Blumenhoheiten.  
Beim Buschenschank Besuch am Knappenhof Eichberg wurden die steirischen Hoheiten mit vielen kulinarischen Köstlichkeiten und ausgezeichneten Weinen verwöhnt. (Text: Blumenprinzessin Kathrin Karelly)

X