Amtierende Hoheiten

Blumenhoheiten 2019-2021

Im Vorfeld des Blumenkorsos 2019 in St. Lorenzen am Wechsel fand auch die Wahl der Hoheiten der Steirischen Blumenstraße statt. Blumenkönigin Helena I. und die Prinzessinnen Kathrin und Michaela gaben nach zweijähriger Regentschaft ihr Amt an die Nachfolgerinnen weiter.

Aus fünf Kandidatinnen setzten sich Doris Holzer aus St. Lorenzen am Wechsel, Elisa Ehrenhöfer aus Ehrenschachen bei Friedberg und Selina Maria Binder aus Pacher bei Strallegg durch. Bei unterschiedlichen Aufgaben wie zum Beispiel Blumenstrauß binden, einem kurzen Wissenstest mit Fragen zu den Ausflugszielen der Steirischen Blumenstraße, beim Blumenbeschreiben sowie Kräuter- und Wiesenblumenaufzählen wurden die Kandidatinnen von einer achtköpfigen Jury bewertet. Unter anderem war der Obmann der Blumenstraße Karl Gschaider, Grete Posch (Designerin des Blumenstraßen-Dirndls) und Stephanie Zündel (Geschäftsführerin des TV Joglland-Waldheimat) in der Jury vertreten.

Blumenkönigin Doris I.

Aufgewachsen ist die amtierende Blumenkönigin Doris Holzer in Schildbach bei Hartberg. Jetzt wohnt sie in der Blumenstraßengemeinde St. Lorenzen am Wechsel, wo sie herzlich aufgenommen wurde. Ihren Arbeitsplatz hat sie im Qualitätsmanagement bei der Firma Frutura in Kaindorf gefunden. Zu ihren Hobbys zählen Wandern, Skifahren, Lesen und Zeit in der Natur und mit ihren Tieren zu verbringen. Selbst beschreibt sie sich als humorvoller, offener und unternehmungslustiger Mensch, der Lust auf Neues hat.

Blumenprinzessin Elisa

Die Blumenprinzessin Elisa Ehrenhöfer stammt aus der Gemeinde Friedberg, genauer gesagt aus Ehrenschachen. Neben der Liebe zur Natur und zu den Tieren zählen Reiten, Wandern und Skifahren zu ihren Hobbys. In ihrer Freizeit arbeitet sie auch auf dem landwirtschafltichen Betrieb ihres Vaters fleißig mit, denn ihr derzeitiger Ausbildungsweg geht ebenfalls in diese Richtung. Sie besucht nämlich die HBLFA Raumberg-Gumpenstein.

Blumenprinzessin Selina

Die Blumenprinzessin Selina Maria Binder ist in der Blumenstraßengemeinde Strallegg, Ortsteil Pacher, beheimatet. Selina absolvierte die dreijährige Fachschule für Land- und Ernährungswirtschaft St. Martin in Vorau, wo sie auch die Ausbildung zur Heimhilfe abschloß. Zur Zeit besucht sie die Schule für Sozialbetreuungsberufe in Pinkafeld. In ihrer Freizeit ist sie gerne mit ihren Freunden unterwegs, und sie ist aktives Mitglied bei den Pacherer Freizeitfreunden, der Freiwilligen Feuerwehr Strallegg, der Volks- und Schuhplattlergruppe Stralleg, der Ortsgruppe der Landjugend Strallegg und seit Kurzem auch bei den Strallegger Plattlermädls.

Autogrammkarten der Blumenhoheiten

Holen Sie sich ein Autogramm der Hoheiten der Steirischen Blumenstraße!
Sie möchten ein Autogramm von Doris I. und ihren beiden Prinzessinnen? Senden Sie einfach eine kurze E-Mail an info (at) blumenstrasse. at und Sie erhalten Ihre persönliche Autogrammkarte!

Laden Sie die Hoheiten zu Ihrer Veranstaltung ein!

Bis 2021 werden Blumenkönigin Doris, Elisa und Selina Maria im Amt sein und die Steirische Blumenstraße bei den unterschiedlichsten Veranstaltungen vertreten.
Gerne folgen sie auch Ihrer Einladung zu einer Eröffnung, Feier oder Veranstaltung. Nehmen Sie hierzu einfach Kontakt mit uns auf!

X